Sonntag, 8. Mai 2011

Schlauchnetz-Technik

Gerade von der Nadel gehüpft ist diese Kette. Verwendet habe ich Wachsperlen in Weinrot halbtransparent in 6 mm, Rocs in Bronze 2 mm und 15/0 Tahos in Apricot.



.Hier noch mal eine Detailaufnahme:

Kommentare:

  1. Wow, eine wunderbare Fleißarbeit. Sehr schön.

    Liebe Grüße, Nefer. :o))

    AntwortenLöschen
  2. Wow........ Barbara
    was für ein edles Stück!
    Du hast die Halskette wunderbar gemacht!!!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Deine Ketten sind der Hammer. Superschön gemacht.
    Dieses Fieber läßt einem nicht los. Mein Mann mußte auffädeln und wehe, es war fals gefädelt.
    Dann kommt der Schock.
    glg
    Rosi

    AntwortenLöschen
  4. Oh Wahnsinn!!!! Wunderschöne Perlenarbeiten hast Du da gemacht!!!! Aber diese Kette hat es mir besonders angetan!!! Da hätte ich auf Anhieb gewußt, wo ich die unterbringen könnte!!!! Superschön!!!!

    Liebe Grüße

    Hanne

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schönes Teil, danke für eine weitere Idee...

    AntwortenLöschen